schliessen

Zeugin der Anklage von Agatha Christie

Wenn Sie ins Gericht gerufen werden. nehmen Sie bitte im Zeugenstand Platz. Sie werden dann gebeten. den Eid zu leisten. Dazu schwören Sie auf die Bibel oder ein entsprechendes heiliges Buch Ihrer Religion, die Wahrheit zu sagen. Wenn Sie ein Zeuge der Anklage sind. wird die Anklagevertretung Sie zuerst befragen. Dann wird Ihnen die Verteidigung Fragen stellen. Das nennt man Kreuzverhör. Wenn das Kreuzverhör vorüber ist. wird vrelleicht die Anklage weitere Fragen stellen wollen. Wenn Sie Zeuge der Verteidigung sind. wird der Anwalt des Angeklagten mit der Befragung beginnen. Am Ende der Befragung werden Sie aus dem Zeugenstand entlassen.